L
Zuverlässig Wärme
für Ihr Zuhause
Ölpreis gibt nach Aussagen des russischen Präsidenten deutlich nach

Bellersheim Newsletter informiert

08.10.2021
(07.10.2021) Ölpreis gibt nach Aussagen des russischen Präsidenten deutlich nach Das der Ölpreis so volatil ist, liegt vor allem daran das er, wie viele Rohstoffe, durch unzählige Faktoren beeinflusst wird die nicht immer zwangsweise direkt mit der Förderung, Verarbeitung oder dem Vertrieb zusammenhängen. Die ... [mehr]  

mehr


Ölmärkte mit positiven Start in die neue Woche

Bellersheim Newsletter informiert

05.02.2021
(01.02.2021) Ölmärkte mit positiven Start in die neue Woche Die Preise für Rohöl sind nur leicht verändert in die neue Woche gestartet. Aktuell stehen die Öl-Preise für eine Auslieferung im April wie folgt: Die Nordsee-Ölsorte "Brent" kostet aktuell 55,71 US-Dollar pro Barrel, ... [mehr]  

mehr


CO2-Preis für fossile Energieträger: Das sollten Sie jetzt wissen

Bellersheim Newsletter informiert

01.12.2020
(01.12.2020) CO2-Preis für fossile Energieträger: Das sollten Sie jetzt wissen Mit Beginn des Jahres 2021 wird ein CO2-Preis auf fossile Energieträger erhoben. Damit werden Kraftstoffe an der Tankstelle, aber auch Gas und Heizöl für die Wärmeversorgung voraussichtlich teurer. Worauf müssen sich insbeson... [mehr]  

mehr


CO2-Abgabe und Mehrwertsteuererhöhung lässt Heizölpreise zum 01.01.2021 steigen

29.10.2020
Durch Einführung der CO2-Abgabe und der Erhöhung der Mehrwertsteuer steigen Heizölpreise zum 01.01.2021 um rund 20 % - jetzt zeitnah bei Bellersheim bestellen und Geld sparenSehr geehrter Heizölkunde, dass Klimaschutzprogramm der Bundesregierung sieht bis zum Jahr 2030 vor, die Treibhausgas-emissionen gegenüber dem Stand von 1990 um 52 % zu reduzieren. In Umsetzung des Gebäudeener-giegesetzes und speziell des Brennstoffhandelsgesetzes wird ab 1.01.2021 eine CO2-Abg

mehr


Ölheizungen auch nach 2026 erlaubt

Bellersheim Newsletter informiert

11.09.2020
(11.09.2020) Ölheizungen auch nach 2026 erlaubt Verschiedene Medien berichten, angeblich seien Ölheizungen ab dem Jahr 2026 aufgrund der getroffenen Entscheidungen der Bundesregierung verboten. „Das ist nicht korrekt“, kontert Mario Weller, zuständig für den Heizö... [mehr]  

mehr


Newsletter-Anmeldung

* Pflichtfelder